• Sekretariat
  • Mo bis Do: 8:00 -10:00 Uhr und 11:00-14:30 Uhr, Fr: 08:00 - 10:00 Uhr und 11:00 bis 12:30 Uhr
  • 0212 59904-0
Motiv

Berufsschule

IT-Berufe

Ausbildung

Die Neuordnung der IT-Berufe erfolgte zum 01. August 2020. Die kaufmännischen und berufsübergreifende Ausbildungsinhalte werden am Friedrich-List-Berufskolleg vermittelt, die technischen Lerninhalte am Berufskolleg Remscheid, das unser Kooperationspartner ist. Nachfolgende Ausbildungsberufe können ausgewählt werden:

 

  • Kaufmann/-frau für IT-Systemmanagement
  • Kaufmann/-frau für Digitalisierungsmanagemen
  • IT-Systemelektroniker/-in
  • Fachinformatiker/-in für
    • Systemintergration
    • Anwendungsentwicklung
    • Daten/Prozessanalyse
    • Digitale Vernetzung

Die Ausbildung dauert regulär drei Jahre, kann aber auch auf 2,5 oder 2 Jahre verkürzt werden. Da die theoretische Ausbildung in Kooperation mit dem Berufskolleg Remscheid erfolgt, besucht die/der Auszubildende das Friedrich-List-Berufskolleg einmal pro Woche über die gesamte Ausbildungszeit.

Anmeldeverfahren

Die oben aufgeführten Ausbildungsberufe werden am Berufskolleg Remscheid verwaltet, daher erfolgt die Anmeldung ausschließlich dort.

Bei der Einschulung in Remscheid erhalten Sie alle relevanten Informationen über den ersten Schulbesuch am Friedrich-List-Berufskolleg. Sollten Sie vorher Rückfragen haben, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Bildungsgangleiter auf.

Ihre Ansprechpartner

Martin Frank

Bildungsgangleitung

mfrank@remove-this.flbk.de

Jana Iffert

Abteilungsleitung

jiffert@remove-this.flbk.de

Unterrichtsfächer (am Friedrich-List-Berufskolleg)

1. Ausbildungsjahr

 

Berufsbezogener Lernbereich

  • Gestaltung von IT-Dienstleistungen

  • Fremdsprachliche Kommunikation

Berufsübergreifender Lernbereich

  • Deutsch/Kommunikation

  • Politik/Gesellschaftslehre

  • Religionslehre

2. Ausbildungsjahr

 

Berufsbezogener Lernbereich

  • Gestaltung von IT-Dienstleistungen

  • Softwaretechnologie und Datenmanagement

  • Fremdsprachliche Kommunikation

Berufsübergreifender Lernbereich

  • Deutsch/Kommunikation

  • Politik/Gesellschaftslehre

3. Ausbildungsjahr

 

Berufsbezogener Lernbereich

  • Gestaltung von IT-Dienstleistungen

  • Softwaretechnologie und Datenmanagement

Berufsübergreifender Lernbereich

  • Deutsch/Kommunikation

Zusätzliche Angebote des Bildungsgangs

  • Individuelle Beratung, Förderung und Unterstützung
  • Unterricht in praxisnahen Lernsituationen
  • Förderung der Medienkompetenz
  • Betriebsbesichtigungen

Abschlüsse

Die duale Berufsausbildung endet mit einer Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer. Unabhängig davon wird von der Berufsschule der Berufsschulabschluss zuerkannt, wenn die Leistungen am Ende des Bildungsganges den Anforderungen entsprechen. Dieses Zeugnis erhalten Sie am Berufskolleg Remscheid.