01.02.2021

Abschlussprüfung Industrie 2021

Abschlussprüfung Industrie: Von den Besten lernen

Herr Frank (Klassenlehrer) und Herr Pretsch (Bildungsgangleiter Industrie) beglückwünschen die Industriekaufleute der Verkürzerklasse INO2 des Friedrich-List-Berufskollegs zur erfolgreich bestandenen IHK Abschlussprüfung. In der Klasse konnten sogar fünf Auszubildende das Gesamtergebnis „sehr gut“ erreichen.

Die Erfahrungen wie man möglichst gut und erfolgreich die Ausbildung durchläuft geben nun die ehemaligen Auszubildenden der INO2 an die „jüngeren Jahrgänge“ der Industrieklassen weiter. Dieses Vorgehen hat seit Jahren Tradition im Bildungsgang Industrie und trägt den Namen „Von den Besten Lernen“.

In „normalen“ Zeiten besuchten die ehemaligen Auszubildenden die nachfolgenden Klassen in den Unterrichtsräumen des Friedrich-List-Berufskollegs. Aufgrund der Corona – Pandemie erfolgte der Besuch nun im virtuellen Klassenraum.

Lisa Groß (Ausbildungsbetrieb Böker), Paul Leech (Ausbildungsbetrieb BIA) und Julia Nachtigall (Ausbildungsbetrieb Stadtwerke Solingen) besuchten die Industrieklassen INO1, INM2 und INM1. Die drei ausgelernten Industriekaufleute berichteten vom Ablauf der mündlichen Prüfung, vom Prüfungsverfahren und gaben viele Tipps wie man sich gut auf das Prüfungsverfahren vorbereiten sollte. Abschließend beantworteten sie in den Klassen noch eine Vielzahl von Fragen.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die interessanten und lehrreichen Besuche und wünschen der gesamten Abschlussklasse INO2 alles Gute für die Zukunft.