Tag der offenen Tür am FLBK

Zum neunten Mal hat am 23.11.2019 der Tag der drei Berufskollegs in Solingen stattgefunden. In diesem Jahr fand die Auftaktveranstaltung wieder im Friedrich-List-Berufskolleg mit dem Thema „Ausbildungsplatz suchen – Auszubildende finden“ statt. Moderiert von Torsten Küster tauschten sich in einer ersten Gesprächsrunde Auszubildende und Ausbilder über die eigenen Anforderungen und Wünsche beim Suchen und Finden von Auszubildenden bzw. eines Ausbildungsplatzes aus und zeigten auch deutlich die Schwierigkeiten, die es zurzeit dabei gibt, auf.

Die Frage, wie Unternehmen und Jugendliche erfolgreich zusammenfinden, stand im Mittelpunkt des Vortrages von Frau Ullrich vom U-Form Verlag. Sie stellte in ihrem Vortrag dazu wichtige Erkenntnisse aus der Studie „AZUBI-Recruitung Trends 2019“ vor. In einem abwechslungsreichen Vortrag machte sie deutlich, dass sich die Mentalität der Ausbildungsplatzsuchenden in den letzten Jahren deutlich geändert hat. Aspekte wie Sicherheit, Work-Life-Balance, oder auch der Wohlfühlfaktor am Arbeitsplatz haben für die heutige Generation einen viel höheren Stellenwert als noch vor einigen Jahren. Weiterhin verdeutlichte Frau Ullrich, dass die Nutzung und die Bedeutung der sozialen Medien von den Ausbildungssuchenden oftmals anders eingeschätzt wird als von den Unternehmen. Nach dem Vortrag tauschten sich die Auszubildenden und die Ausbilder angeregt über die Erkenntnisse der Studie aus.

Im Anschluss an die Veranstaltung standen die Besucher unserer Schule im Mittelpunkt, die sich über unsere Bildungsangebote informieren und beraten lassen konnten. Unsere Schülerinnen und Schülern informierten unsere Gäste über ihre Projektarbeiten und ermöglichten so einen Einblick, wie wir am Friedrich-List gemeinsam arbeiten.



zum Seitenanfang