ENERGIEVISION 2050

Am 26.09.2019 fand in unserer Aula eine Multivisionsveranstaltung mit dem Titel ENERGIEVISION 2050 statt.

Ca. 300 Schülerinnen und Schüler aus der Berufsschule und aus den Tagesklassen nahmen an der Veranstaltung teil.
                                                                                                                           
In einem einführenden Filmbeitrag wurden die Ursachen und Folgen des Klimawandels aufgezeigt.
Der filmische Beitrag hat viele Schülerinnen und Schüler zu Wortmeldungen angeregt, sodass sich anschließend eine intensive Diskussion mit dem Moderator entwickelt hat.
Kurze Filmbeiträge haben einzelne Aspekte der Thematik vertieft.

Das Thema zukünftige Ernährung wurde sehr anschaulich dargestellt: die Anwesenden konnten Insekten probieren, was sehr unterschiedliche Reaktionen auslöste.

Wir hoffen, dass die Veranstaltung in unserer Aula die anwesenden Schülerinnen und Schüler zum Thema Klimawandel gut informiert hat und die Anwesenden daraus auch Konsequenzen für ihr eigenes Umwelt-Verhalten ziehen werden.

Wir danken dem Förderverein des FLBK und den Stadtwerken Solingen für die finanzielle Unterstützung.

zum Seitenanfang