Tagestour nach Brüssel

Am 02.07.19 machten die Unterstufen der Industrie- und Großhandelsklassen im Rahmen des Europaprogramms eine Tagesfahrt nach Brüssel.

Früh am Morgen, um 6.00 Uhr, begann die erlebnisreiche sowie lehrreiche Tagestour mit 80 Auszubildenden.

Nach einem staubedingt leider nur kurzen Stopp am Atomium, folgten eine lehrreiche und interessante Stadtrundfahrt sowie eine Kurzführung zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt. Nach einer Stärkung ging es dann weiter in das Parlamentarium, dem größten parlamentarischen Besucherzentrum Europas. Hier erhielten die Auszubildenden umfassende Informationen einerseits zu den parlamentarischen Institutionen sowie andererseits zur europäischen Geschichte.

In den Abendstunden kamen die Auszubildenden mit neu erlangtem Wissen und gestärkten Klassengemeinschaften wieder in Solingen an.

zum Seitenanfang