Diskussionsrunde zur Landtagswahl am FLBK

Traditionell lädt das FLBK zu jeder Wahl die Kanditat*innen der Parteien ein, die in den jeweiligen Gremien vertreten sind.

Zur Landtagswahl 2017 wurden dementsprechend Vertreter*innen der SPD, der CDU, von Bd. 90/Die Grünen, der FDP und der Piraten eingeladen.

In einer anregenden Atmosphäre stellten ca. 200 Schüler*innen der Berufsfachschule und der Berufsschule viele kritische Fragen, die die Kandidat*innen ins „Schwitzen“ brachten.

Unsere Lernenden waren sehr aufmerksam dabei – Trennschärfen zwischen den Parteien konnten herausgearbeitet werden.

Wir hoffen, dass wir unseren Schüler*innen dadurch vermitteln konnten – wählen gehen ist erste Bürgerpflicht

zum Seitenanfang