Kooperationsvertrag zwischen der FOM und dem FLBK

Am 27.Januar fand in unserem Hause die Infoveranstaltung „Abi und dann?“ statt, in der über die Möglichkeiten sogenannter dualer Studiengänge informiert wurde, die ein Studium begleitend zur Ausbildung oder zum Beruf ermöglichen.

Über 60 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 12 und 13 der gymnasialen Oberstufe konnten zusätzlich zu den Vorträgen an jeweils zwei Probevorlesungen von Dozenten der privaten Hochschule FOM teilnehmen.

Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde der Abschluss eines Kooperationsvertrages zwischen der FOM und dem Friedrich-List-Berufskolleg gefeiert. Schulleiterin OSTD' Frau Brosig und Frau Lang, die Geschäftsführerin der FOM Wuppertal tauschten in Anwesenheit der Presse die Vertragsformulare aus.

Beide Bildungseinrichtungen wollen in Zukunft verstärkt zusammen arbeiten und die Absolventen des Wirtschaftsgymnasiums über die verschiedenen Varianten des dualen Studiums eingehender informieren.

zum Seitenanfang