Internationale Förderklassen auch am FLBK

Seit dem Mai 2015 hat auch unsere Schule eine Klasse mit internationalen Schülerinnen und Schülern. Im neuen Schuljahr kam eine 2. Klasse dazu.

Mit viel Engagement und Eigeninitiative versuchen die Lehrerinnen und Lehrer den Flüchtlingen den Schulalltag zu gestalten. Die meisten der Jugendlichen im Alter zwischen 16 und 18 Jahren sprechen so gut wie gar kein Deutsch. Wir versuchen daher,  neben dem obligatorischen Deutschunterricht, den Schülerinnen und Schülern unsere Stadt und ihre Einrichtungen näher zu bringen.

Im u.a. Zeitungsbericht ist zu lesen, wie wir unsere Stadtbibliothek vorstellen,  die  eine „Willkommensbibliothek“ aufgebaut hat, in welcher Bücher und Wörterbücher in vielen Sprachen kostenlos entliehen werden können.

Unsere Teilnehmer waren begeistert – schnell wurden Bibliotheksausweise ausgestellt und  ein weiterer Schritt  in die neue „Heimat“ ist getan.

Wir wünschen allen unseren Flüchtlingen einen guten Start in Solingen und an unserer Schule!

zum Seitenanfang